Namensliste

– B –

Biographie

Ditha Brickwell

geb. 1941 in Wien, studierte Architektur, Städtebau und Bildungsökonomie in Wien, Berlin und New York, arbeitet als Förderprojekt-Expertin für die Europäische Kommission und den Senat von Berlin, schreibt Romane, Kurzgeschichten, Essays und Hörspiele. Zuletzt erschienen: »Vollendete Sicherheit« (Erzählung, 2003); »Zahlen« (Essay, 2003); »7 Leben. Poetische Biographien aus dem Jahrhundert der Kriege« (2005); »Verletzte Paradiese« (2009); »Fedjas Flucht« (2016).