Biographie

Milovan Djilas (Đilas)

(* 12. Juni 1911 in Podbišće, Königreich Montenegro; † 20. April 1995 in Belgrad) war jugoslawischer Politiker und Schriftsteller, kommunistischer Revolutionär und Agitator, Partisanengeneral, Minister der ersten Regierung der Sozialistischen Republik Jugoslawien, dann prominenter Kritiker der jugoslawischen Staatsführung und jugoslawischen KP und als solcher in den 50ern und 60ern jahrelang aus politischen Gründen inhaftiert.
Seine Bücher konnten häufig nur im Westen herausgebracht werden und erschienen dann zumeist zuerst auf Englisch.


Wikipediaeintrag