Biographie

Alfred Ebenbauer

1945-2007. geboren in St. Michael / Steiermark; ab 1981 Universitätsprofessor für Ältere deutsche Sprache und Literatur der Universität Wien; 1991–1998 Rektor der Universität Wien; Mitglied u. a. des Präsidiums der ›Sigmund-Freud-Gesellschaft‹ sowie der Wiener UNESCO-Kommission. Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen v. a. zur deutschen Literatur des Mittelalters, zur altskandinavischen Literatur und zur Kulturwissenschaft.