Biographie

Rolf-Bernhard Essig

geb. 1963, lebt als Autor, Kritiker und Moderator in Bamberg; arbeitet für deutschsprachige Zeitungen und den Rundfunk und lehrt an den Universitäten Bamberg, Samara und Togliatti Literaturkritik, Kreatives Schreiben und Literaturwissenschaft. Zuletzt erschienen: »Schreiberlust und Dichterfrust. Kleine Gewohnheiten und große Geheimnisse der Schriftsteller« (2007); »Wie die Kuh aufs Eis kam. Wundersames aus der Welt der Worte« (2007).