Biographie

Günther Freitag

geb. 1952 in Feldkirch / Vorarlberg, studierte Germanistik und Geschichte, belegte das Fach Klavier am Grazer Konservatorium und lebt als Mittelschullehrer und Schriftsteller in Leoben. Unter anderem veröffentlichte er »Satz für ein Klangauge« (1987); »Abland« (1991); »Lügenfeuer« (1994).