Biographie

Ludwig Fels

geb 1946 geboren in Treuchtlingen / Fränkische Alb, nach Volks- und Berufsschule diverse Brotberufe, seit 1973 freier Schriftsteller, übersiedelte 1983 nach Wien, schreibt Romane, Erzählungen, Gedichte, Hörspiele, Theaterstücke und Drehbücher. Zu seinen bekanntesten Werken gehören die Romane »Ein Unding der Liebe« (1981); »Rosen für Afrika« (1987) sowie die Erzählung »Der Himmel war eine große Gegenwart« (1990), »Bleeding Heart« (1993); »Mister Joe« (1997); »Krums Versuchung« (2003).