Namensliste

– G –

Biographie

Astrid Graf

geb. 1963 in Linz, studierte Philosophie in Wien und Chicago; Lektorin, später Programmleiterin im Residenz Verlag, seit 2007 freischaffende Lektorin, Autorin, Übersetzerin. Herausgeberin div. Anthologien, zuletzt »Von Buch zu Buch. 50 Jahre Residenz Verlag« (Mithrsg., 2006). Buchpublikationen: u. a. »Wörterbuch Österreich-Deutsch« (unter beratender Mitarbeit von H.C. Artmann, 1995).