Namensliste

– G –

Biographie

David Grossman

geb. in Jerusalem, Studium der Philosophie und Theaterwissenschaft in Jerusalem, 1979 Veröffentlichung seiner ersten Erzählungen. Seine Kinderbücher, Romane und Sachbücher wurden in zwölf Sprachen übersetzt und erhielten zahlreiche Auszeichnungen (u.a. Nelly-Sachs-Preis 1991, Premio Mondello und Premio Grinzane 1996, Bjørnsonordenen-The Norwegian Order of Literary Merits 2001, Österreichischer Jugendbuchpreis 2002, Buxtehuder Bullen 2002). Die zuletzt auf deutsch erschienenen Bücher sind »Sei du mir das Messer« (1999); »Eine offene Rechnung« (2000); »Wohin du mich führst« (2001).