Namensliste

– G –

Biographie

David Grossman

geb. in Jerusalem, Studium der Philosophie und Theaterwissenschaft in Jerusalem, 1979 Ver-öffentlichung seiner ersten Erzählungen. Seine Kinderbücher, Romane und Sachbücher wurden in zwölf Sprachen übersetzt und erhielten zahlreiche Auszeichnungen (u.a. Nelly-Sachs-Preis 1991, Premio Mondello und Premio Grinzane 1996, Bjørnsonordenen-The Norwegian Order of Literary Merits 2001, Österreichischer Jugendbuchpreis 2002, Buxtehuder Bullen 2002). Die zuletzt auf deutsch erschienenen Bücher sind »Sei du mir das Messer« (1999); »Eine offene Rechnung« (2000); »Wohin du mich führst« (2001).