Namensliste

– G –

Biographie

Wolfgang Greisenegger

geb. 1938 in Wien, Schulen und Studien in Wien, seit 1982 Professor am Institut für Theaterwissenschaften in Wien, seit 2006 emeritiert; in den Jahren 1989-1994 Dekan der Grund- und Integrativwissenschaftlichen Fakultät, 1998/99 Rektor der Universität Wien; seit 2001 Präsident des Österr. P.E.N.-Clubs. Arbeitschwerpunkt: Internationale Theatergeschichte; zahlreiche Publikationen, Herausgeber- und Mitherausgebertätigkeit.