Namensliste

– H –

Biographie

Kerstin Hensel

geb. 1961 in Chemnitz/D, ist seit 1987 freiberuflich als Schriftstellerin tätig und hat einen Lehrauftrag ›Deutsche Verssprache und Versgeschichte‹ an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin, seit 2001 hat sie dort eine Professur. Zuletzt wurde ihr 2014 der ›Walter-Bauer-Literaturpreis Merseburg‹ verliehen. Zu ihren letzten Veröffentlichungen gehören u.a.: »Schleuderfigur« (Gedichtband, 2016); »Ophelia steigt aus« (2017).