Namensliste

– H –

Biographie

Miguel Herz-Kestranek

geb. 1948 in St. Gallen/CH, bekannt geworden zuerst als Schauspieler im Theater und durch zahlreiche, zum Teil internationale Film- und Fernsehrollen; Entertainer, Chansonnier und Rezitator. Von 2000 bis 2010 war er Vizepräsident des Österreichischen P.E.N.-Club. Als Autor und Herausgeber zeichnete er für zahlreiche Bücher verantwortlich. Zuletzt erschienen: »In welcher Sprache träumen Sie? Österreichische Lyrik aus Exil und Widerstand« (2007); »Wortmeldung – Polemiken, Pointen, Poesien« (2007); »Die Frau von Pollak: oder Wie mein Vater jüdische Witze erzählte« (2011).

HP von Miguel Herz-Kestranek

Wikipediaeintrag