Namensliste

– H –

Biographie

Roland Harsch

geboren 1951 in Luxemburg, studierte Germanistik und Anglistik; Buchveröffentlichungen: »Musikalische Federspiele« (1996); »Kalendarium für geplante Stadt- und Landleut« (1997); »Laub und Nadel« (2000, ausgezeichnet mit dem »Prix Servais«).