Biographie

Christine Ivanovic

geb. 1963 in Karlsruhe/D, Germanistin und Komparatistin, war Professorin für deutschsprachige Literatur an der Universität Tokyo. Aktuell lehrt sie am Institut für Vergleichende Literaturwissenschaft in Wien. Zuletzt erschienen u.a.: »Die Lücke im Sinn. Vergleichende Studien zu Yoko Tawada« (Mithrsg., 2014).