Biographie

Uma Iyer

Master of Art in Anglistik als Hauptfach an der University Bombay im Jahr 1977, Deutschlehrerausbildung am Goethe Institut, Pune im Jahr 1978, Master of Art in Germanistik als Hauptfach an der Universität Bombay im Jahr 1979; studierte in Wien bei Professor Herbert Zeman an der Universität Wien in den Jahren 1981 bis 1986, dissertierte 1991 mit dem Thema »Das Unternehmerbild in der österreichischen Erzählliteratur 1848-1914« an der Universität Bombay, unterrichtet Deutsch und leitet zur Zeit die Sprachabteilung am Goethe Institut in Bangalore. Spezialgebiet der wissenschaftlichen Forschung: Migration deutschsprachiger Autoren auf den indischen Subkontinent während des Dritten Reiches.