Biographie

Johannes John

geb. 1957, studierte Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaft in München; wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Kommission für Neuere deutsche Literatur der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (München); Lehrbeauftragter u. a. an der Universität München; zahlreiche Publikationen zur deutschaprachigen Literatur, v. a. zu Goethe und Stifter.