Biographie

Sarita Jenamani

geb. 1972 in Cuttack/IND, lebt derzeit in Wien. Studium der Wirtschaft an der Utkal Universität in Orissa. Die engagierte Feministin ist Schriftstellerin und Herausgeberin und schreibt in Englisch, Hindi sowie in Oriya, ihrer Muttersprache. Sie hat einige mehrfach ausgezeichnete Gedichtbände veröffentlicht, zahlreiche Bücher übersetzt (u.a. Kundera, Lorca, Octavio Paz) und ist Herausgeberin der bilingualen Zeitschrift ›Worte und Welten‹.