Namensliste

– K –

Biographie

Alma Maximiliana Karlin (1889-1954)

geb. 1889 in Celje, gest. 1954 in Pečovnik/beide heute SI, war eine bedeutende österreichisch-slowenische Reiseschriftstellerin und Übersetzerin. Sprachstudium in London; 1919 trat sie eine achtjährige Weltreise an. Danach entstanden die Bücher »Einsame Weltreise« (1928); »Im Banne der Südsee« (1930).