Namensliste

– K –

Biographie

Andreas Kurz

geb. 1980 in Attnang-Puchheim/OÖ, arbeitete nach dem Germanistikstudium u.a. als freier Journalist, Lektor, Literaturvermittler, Radiomoderator, von 2011-2013 als Universitätslektor für Deutsch in Budapest und danach als Leiter des Österreich-Zentrums Shanghai; derzeit unterrichtet er deutsche Sprache und Literatur an einer Universität in Moskau. Außerdem Regie und Drehbuch bei mehreren Kurz- und Dokumentarfilmen, Theaterarbeiten, Essays und Erzählungen in Zeitungen und Zeitschriften. »Der Blick von unten durch die Baumkrone ...« ist sein Buchdebut.