Namensliste

– K –

Biographie

Ivan Kadlecík

geb. 1938 in Modra, lebt in Pukanec (Slowakei). Prosaautor, Essayist, Literaturkritiker; nach dem Studium der Slawistik Arbeit als Journalist und Literaturwissenschaftler; seit 1990 Mitarbeiter der Slowakischen Akademie der Wissenschaften. Publikationen u.a.: »Poco rubato« (Briefwechsel mit Ludvík Vaculík und Ota Filip, 1994); »Vani ako dnes« (Voriges Jahr wie heute, Essays, 1997). Auf Deutsch erschien »Mein eigenes Horoskop« (1996).