Namensliste

– K –

Biographie

Levon Khechoyan

geb. 1955 in Baralet/Georgien, lebt seit 1987 in Hrazdan/Armenien. Er zählt zu den bedeutendsten armenischen Autoren und arbeitet als Journalist für die in Moskau erscheinende Zeitung ›Literaturnaya gazeta‹ sowie für die Magazine ›Drujba narodov‹ and ›Lepta‹. Seine Texte sind ins Russische, Ukrainische, Englische und Deutsche übersetzt.