Namensliste

– K –

Biographie

Margarita Kinstner

geb. 1976 in Wien, lebt in Graz. 2009–2013 Mitorganisatorin der wöchentlichen Lesereihe ›ALSO‹ (AnnoLiteraturSOnntag); seit 2009 Redaktionsmitglied der Literaturzeitschrift ›&Radieschen‹; 2010–2013 Mitglied der Wiener Lesebühne NochDichter; 2012: Gründung und Herausgabe des lese- und schreibpädagogischen Kindermagazins ›Margas Magazin‹. Zahlreiche Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. 2013 erschien ihr Romandebut »Mittelstadtrauschen«. Zuletzt: »Die Schmetterlingsfängerin« (2016).

https://www.margarita-kinstner.com/