Namensliste

– K –

Biographie

María Kodama

geb. 1945 in Buenos Aires / ARG, eine der herausragenden Autorinnen Argentiniens, Übersetzerin und Literaturwissenschaftlerin; als Assistentin und spätere Ehefrau von Jorge Luis Borges half sie ihm u. a., »Breve antología anglosajona« (1978) und »Atlas« (1984) zu schreiben sowie die »Snorra-Edda« von Snorri Sturluson zu übersetzen.