Namensliste

– K –

Biographie

Tengiz Khachapuridze

geb. 1952; Übersetzer, studierte Wärmetechnik, Deutsch und Englisch; 1994 – 1998 Vertreter des Georgischen Instituts für Weltraumkonstruktionen in Bremen. Er beschränkte sich anfangs hauptsächlich auf technische Übersetzungen (staatliche Auszeichnung 2000), seit 2000 ist er auch als literarischer Übersetzer (u. a. Heimito von Doderer, Franz Kafka, Franz Werfel, Josef Winkler) tätig.