Biographie

Albrecht Lempp

geb. 1953 in Stuttgart, studierte slawische Philologie und Zeitungswissenschaften an den Universitäten München, Sofia, Krakau und Chapel Hill, USA. 1987-1993 und 1997/1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Polen-Institut in Darmstadt, 1994-1997 Leiter des Exekutivrates zum Aufbau der »Villa Dedecius« in Krakau, seit 1998 Leiter der Arbeitsgruppe »polska2000« in Krakau. Freiberuflich als Übersetzer polnischer Literatur tätig.