Biographie

Christian Locker

geb. 1963 in Wien; Studium der Philosophie, Germanistik, Geschichte und Malerei; zwischen 1984 und 1990 veröffentlichte Locker literarische Werke beim ›Wiener Journal‹, ›Wespennest‹. Er lebt als freischaffender Maler und Land- und Forstwirt in Wien und Schwarzau im Gebirge/NÖ. Zuletzt erschienen: »Wann endet die Gemütlichkeit?« (2012); »Im Berg(l)« (2013); »Setzen! Nicht genügend!« (2015).