Biographie

Christina Maria Landerl

geb. 1979 in Steyr/OÖ, lebt heute in Berlin. Sie ist ausgebildete Sozialpädagogin und arbeitete als Streetworkerin mit sozial benachteiligten Jugendlichen in Oberösterreich und Wien. Seit 2007 studiert sie am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften, u.a. ›Neue Rundschau‹, ›kolik‹ und ›entwürfe‹. Sie erhielt für ihre Prosa Preise und Stipendien. »Verlass die Stadt« ist ihre erste Buchveröffentlichung.