Namensliste

– L –

Biographie

Ernst Lothar (1890-1974)

geb. 1890 in Brünn/CZ, gest. 1974 in Wien, arbeitete als Staatsanwalt, ehe er ab 1925 Theaterkritiker, Regisseur und schließlich 1935-37 Direktor des Theaters in der Josefstadt wurde. 1938 Emigration in die USA, nach Kriegsende Rückkehr. Sein Roman »Der Engel mit der Posaune « (1944, Neuauflage Zsolnay 2016) war ein großer Erfolg, dessen Verfilmung einer der erfolgreichsten Filme der Nachkriegszeit.

EIN EPOCHENPROFIL - ÖSTERREICHISCHE KULTUR UND LITERATUR DER 20er JAHRE – transdisziplinär Epochenprofil zu Aspekten der Literatur, Kunst und (Alltags)Kultur der österreichischen Zwischenkriegszeit - Ernst Lothar

Wikipedia-Eintrag