Biographie

Helmut Lethen

Prof. em. Dr., geb. 1939 in Mönchengladbach. Internationale Lehrtätigkeit. Seit Oktober 2007 Direktor des IFK. Forschungsgebiete: Konzepte der Historischen Avantgarden 1910-1930; Verhaltenslehren des 20. Jahrhunderts und die Tradition der europäischen Moralistik; Literatur, Anthropologie und Biologie in den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts; Kulturen der Evidenz. Publikationen (zuletzt): »Verhaltenslehren der Kälte. Lebensversuche zwischen den Kriegen« (1994); »Der Sound der Väter. Gottfried Benn und seine Zeit« (2006).