Biographie

Kurt Leutgeb

geb. 1970 in Steyr/OÖ, lebt und arbeitet in Wien. Studium der Anglistik und Slawistik in Wien und den USA; Gedenkdienst in Kiew. Er schreibt Romane, Erzählungen, Aphorismen und Essays. Zuletzt erschienen: »Das Wetter« (2008); »Kirchstetten« (2011); »Marathon« (2014).