Biographie

Peter Longerich

geb. 1955 in Krefeld, ist Professor für Moderne Deutsche Geschichte und Direktor des Research Centre for the Holocaust and Twentieth-Century History am Royal Holloway College der Universität London. Er veröffentlichte u. a. eine Geschichte der SA (»Die braunen Bataillone«, 1989), zahlreiche Dokumentationen, ein großes Handbuch zur Weimarer Republik sowie u. a. die Bücher »Politik der Vernichtung – Eine Gesamtdarstellung der nationalsozialistischen Judenverfolgung« (1998) und »Hitler und der Weg zur Endlösung« (2001).