Biographie

Zoltán Lesi

 geb. 1982 in Gyula/HUN; lebt und schreibt in Wien, Budapest und unterwegs. Diplom- arbeit über Gedichtanalyse.  Veröffentlichungen in Zeitschriften: ›Alföld‹, ›Bárka‹, ›Élet és Irodalom‹, ›Hévíz‹, ›Holmi‹, ›Kalligram‹, ›Népszabadság‹, ›Parnasszus‹, ›Tiszatáj‹, ›Új Forrás‹. Er ist Organisator der Wien-Budapest Lesereihe und Redakteur der Weltliteraturserie vom FISZ-Jelenkor Verlag. Er veröffentlichte zwei Gedichtbände: »Daphnis' Ziege« (2009), »Tauchen« (2014).