Namensliste

– M –

Biographie

Anton Marku

geb. 1971 in Gjakova/KO, lebt und arbeitet in Wien. Absolvent der ›Europäischen Studien‹ in Wien; Vize-Vorsitzender des Bundes albanischer Schriftsteller und Kultur- schaffender in Österreich ›Aleksandër Moisiu‹. Anton Marku hat bisher 5 Gedichtbände veröffentlicht, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden, zuletzt »Die blaue Vision« (2010).