Namensliste

– M –

Biographie

Ariadne Mountafidou

geb.1964 in Thessaloniki, Dr. phil., Studium an der Universität Wien; 1993 Stipendium der Stiftung Kostopoulos; seit 1995 Universitätslektorin am Institut für Byzantinistik und Neogräzistik mit dem Spezialgebiet neugriechische Prosa seit 1974.