Namensliste

– M –

Biographie

María Teresa Medeiros-Lichem

ist Romanistin, Komparatistin und Lehrende der spanischen und lateinamerikanischen Kultur- und Literaturwissenschaft an der Universität Wien. Sie studierte und lehrte an der University of Toronto/CAN und an der NYU/USA. Unter ihren zahlreichen Forschungsthemen stehen Feminismus, Gender Studies, lateinamerikanische Literatur, Luisa Valenzuela, Human Rights and Literature, u.a..