Namensliste

– M –

Biographie

Miguel Mejides

geb. 1950 in Nuevitas / Cuba, studierte Geschichte und war Mittelschullehrer. Er schreibt eine ironisch-satirische Prosa, die groteske Wirklichkeiten vor den Augen des Lesers entstehen läßt. Auf deutsch sind u. a. die Erzählungen erschienen: »Der Portugiese Durao« in »Erkundungen II. 39 kubanische Erzähler« , hrsg. von Hans Otto Dill, (1987); »In den Tropen« in »manuskripte« Nr. 120; sowie das Buch »Rumba Palace. Erzählungen aus Kuba« (1998).