Namensliste

– M –

Biographie

Stefan Maurer

geb. 1981 in Linz, ist Universitätsassistent am Franz-Nabl-Institut für Literaturforschung an der Karl-Franzens-Universität in Graz, wo er lebt. Studium der Germanistik, Deutschen Philologie und Theaterwissenschaften an der Universität Wien (Dissertationstitel: »›Meine Insel ist ein bißchen größer als Ihr Hof‹ Wolfgang Kraus und die ›Österreichische Gesellschaft für Literatur‹ im literarischen Feld der 60er Jahre«). Wissenschaftliche Tätigkeit im Rahmen unterschiedlicher Projekte, u.a.: in der österreichischen Exilbibliothek im Literaturhaus Wien und im Literaturarchiv der österreichischen Nationalbibliothek. Veröffentlichung aktueller Forschungsbeiträge. Seit 2010 Mitarbeit im FWF-Projekt ›Diskurse des Kalten Krieges‹. 2016 Mitorganisation der Tagung ›Die Werkstatt des Dichters. Imaginationsräume literarischer Produktion‹ in Graz.