Biographie

Caitríona Ní Dhúill

wissenschaftl. Mitarbeiterin am Boltzmann Institut für Geschichte und Theorie der Biographie, Schwerpunkte: Geschichte der englischsprachigen Biographik, Hugo
von Hofmannsthal. Studium der Germanistik und Musikwissenschaft am Trinity College, Dublin. Lehrtätigkeit an den Universitäten Durham und St Andrews (2004-5). Dissertation: Modern intersections of utopian imagination and gender discourse with special reference to texts by Wedekind and Hauptmann. Weitere Forschungsinteressen: (Gender- )Identitätsfragen in der Literatur des 19. und 20. Jh.; utopische Literatur und Theorie der Utopie.