Biographie

Johann Nepomuk Eduard Ambrosius Nestroy

(* 7. Dezember 1801 in Wien; † 25. Mai 1862 in Graz) war Schauspieler, Opernsänger, satirisch-humoristischer Dramatiker. Sein Werk ist der literarische Höhepunkt des Alt-Wiener Volkstheaters; es umfasst  Volksstücke, Lokal- und Zauberpossen, Parodien sowie realistisch-satirische Zeit- und Sittenstücke. Berühmte Werke: »Der böse Geist Lumpacivagabundus« (1833); »Der Talisman« (1840); »Das Mädl aus der Vorstadt « (1841); »Einen Jux will er sich machen« (1842).

Internationale Nestroy-Gesellschaft
Wikipedia-Eintrag