Namensliste

– R –

Biographie

Bettina Rossbacher

geb. in Salzburg, lebt seit 2000 in Wien, Studium der Kunstgeschichte, mehrjähr. Tätigkeit für die UNESCO. Ausbildung zur Sprecherin & Rezitatorin in Wien. Literatur-Lesungen u.a.: Österr. Galerie Belvedere Wien, Jüdisches Museum Wien, Österr. Akademie der Wissenschaften Wien, Int. Georg-Trakl-Forum Salzburg, Robert-Musil-Institut Klagenfurt, Lyrik-Kabinett München. Hörbuch-Produktionen für den Österr. Blinden- und Sehbehindertenverband (u.a. Christine Lavant, Das Wechsel- bälgchen). Musikal.-literar. Programme, Voice-over, Audioguides, Moderation. Ihre Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch: Mehr Information