Namensliste

– R –

Biographie

Gerhard Rühm

geb. 1930 in Wien, Schriftsteller, Komponist und bildender Künstler. Er studierte Klavier und Komposition an der Universität für
Musik und darstellende Kunst in Wien. Seit Anfang der 50er Jahre produziert er Lautgedichte, Sprechtexte, visuelle Poesie, Photomontagen und Buchobjekte; Mitbegründer der ›Wiener Gruppe‹; 1972-1996 Professor an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Rühms Arbeiten sind im Grenzbereich von Musik, Sprache, Gestik und Visuellem angesiedelt.