Namensliste

– R –

Biographie

Karl Heinz Ritschel

geb. 1930 in Oberaltstadt (Trutnov) / CSR, aufgewachsen im Erzgebirge in Komotau, nach Kriegsende Zwangsarbeiter, danach Vertreibung und Ausreise nach Wien; Studium der Journalistik, Kunstgeschichte und Geschichte; seit 1948 journalistisch tätig, von 1959 bis 1995 bei den »Salzburger Nachrichten«, davon 31 Jahre als Chefredakteur; zahlreiche Bücher, zuletzt u. a.: »Salzburger Miniaturen« (1998); »In die Zeit geschrieben. Gedanken abseits vom Tage« (1999); »Salzburger Miniaturen 2« (2001).