Namensliste

– R –

Biographie

Milan Rácek

geb. 1943 in Zlin / Tschechien; Absolvent der Höheren Technischen Lehranstalt für Flugzeugbau und der Fachschule für Museumskunde in Prag; 1968 Emigration nach Österreich; seit 2001 Leiter der ›Landhausgalerie Ausstellungsbrücke‹ in St. Pölten. Veröffentlichungen u. a.: »Die nicht zu Erde wurden« (1985); »Mumia viva« (1990); »Leo. Ein Postskriptum« (1990); »Das Jubiläum. Eine herzhaft kulinarische Geschichte« (2001); »Die Rückkehr. Im Schatten des Hamidou« (2004); »HochZeiten / Vznesené okamziky« (dt./tsch., 2009).