Namensliste

– R –

Biographie

Peter Repka

geb. 1944 in Bratislava, Dichter, Prosaist, Publizist, Mitglied der Gruppe »Die einsamen Läufer« , lebt seit 1970 in Deutschland; Studium an der Technischen Hochschule in Bratislava. 1969 erschien sein erstes eigenes Buch »Sliepka v katedrále« (Die Henne in der Kathedrale). Es folgte »Ze-lez-ni-ce« (Ei-sen-bah-nen, 1992) und »Priatelka pust« (Die Freundin der Wüste).