Namensliste

– R –

Biographie

Rolf Rameder

geb. 1948 in Langau / NÖ, aufgewachsen an verschiedenen Orten an der österreichisch-tschechoslowakischen Grenze, lebt seit 1965 in Wien, 1966 Verurteilung zu einer mehrmonatigen Haftstrafe, danach Arbeit als Journalist, mehrere Aufenthalte in den psychiatrischen Anstalten Steinhof in Wien, Gugging bei Klosterneuburg und Maurer-Öhling bei Amstetten.