Namensliste

– S –

Biographie

Erich Sedlak

geb. 1947 in Wien, übersiedelte nach seiner Schulzeit nach Wr. Neustadt, wo er fast dreißig Jahre lang eine Papierhandlung leitete. Seit 1994 ist er freier Schriftsteller. Zuletzt erschienen: »Das kleine Mörder-ABC. Satirische Überzeichnungen!« (1999); »Heiß geliebte Saune. Hitz- und Schwitzgeschichten« (1999); »Rette sich wer kann! Gute Nacht- & Böse Morgen-Geschichten« (2001).