Namensliste

– S –

Biographie

Eva Schörkhuber

geb. 1982 in St. Pölten. Studiert(e), arbeitet(e) und lebt(e) in Oran/DZ, Marseille/F und Wien (als freie Autorin, als Dramaturgin, Lehrbeauftragte, Lektorin, Herausgeberin und Redakteurin beim ›textfeld südost‹. Konzeption und Durchführung der Wiener Soundspaziergänge (mit Elena Messner). ›exil-literaturpreis‹ (2012); ›Theodor-Körner-Preis‹ (2013). Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien, zuletzt: »Der Stoff, aus dem« (in: literatur exil preise 2012), Textadaptionen für die Bühne, zuletzt: »Die Schmerzmacherin« (Regie: Alex.Riener, UA 2012 im Theater Drachengasse). »Die Blickfängerin. Erzählung« (2013).