Namensliste

– S –

Biographie

Thomas Soxberger

geb. 1965, wuchs auf einem Bauernhof in Niederösterreich auf. Nach dem Studium der Geschichte und Judaistik arbeitet er als Wissenschaftler und Übersetzer in Wien. Bisher wurden neben wissenschaftlichen Aufsätzen vor allem Gedichte und Kurzgeschichten in Zeitschriften und im Rundfunk veröffentlicht sowie Übersetzungen aus dem Jiddischen: Israel Rabon: »Die Straße« (1998); Abisch Meisels: »Von Sechistow is Amerika. funf ssechisstow bis amerika« (Mithrsg. und -übersetzer, 2000).