Namensliste

– S –

Biographie

Ulrich Stadler

geb. 1939, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in Stuttgart/D, Bonn/D und Berlin. 1982 – 1987 war er Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft in Genf/CH, ab 1987 Ordinarius in Zürich/CH. Zuletzt erschienen: »Gesammelte Welten. Von Virtuosen und Zettelpoeten« (mit M. Wieland, 2014).