Biographie

Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki

geb. 1962 an der polnisch-ukrainischen Grenze in Wólka Krowicka, lebt in Warschau. Er gilt als literarischer Einzelgänger, avancierte durch legendäre Lesungen zum Kultautor und erhielt zahlreiche Preise. Zuletzt erschien u.a. »Geschichte polnischer Familien. Gedichte« (2012).