Biographie

Henry David Thoreau (1817-1862)

geb. 1817 Concord/USA, gest. 1862 ebenda, war ein US-amerikanischer Philosoph, Schriftsteller, Pionier der Ökologie und Moralist und gilt als eine der bedeutendsten Figuren der amerikanischen Literatur. Sein Traktat „The Resistance to Civil Government / Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat“ verfasste er im Jahre 1849. 1845 zog 1845 Der Fabrikantensohn und Harvard-Absolvent in eine von ihm selbst erbaute Hütte in den Wäldern von Massachusetts, um zwei Jahre in Einsamkeit zu verbringen. Die Aufzeichnungen seines Experiments erscheinen 1854 unter dem Titel „Walden. Or life in the Woods / Walden. Oder das Leben in den Wäldern“. Er wandt sich aktiv gegen Sklaverei und leistete Fluchthilfe und theoretische Schriften dazu. Den Essay „Die letzten Tage des John Brown“ (ein militanter Sklaverei-Gegner), verfasst er nach dessen Hinrichtung.